THAUST WASSER – TH Austritt Betriebsstoffe

11.09.2022

Einsatz: THAUST WASSER – TH Austritt Betriebsstoffe (11.09.2022)

Ort

Friedrichstadt

Datum

11.09.2022

Zeit

09:41 Uhr

Kurzbericht

Folgend aus dem nächtlichen Einsatz, ging der Melder heute um 09:41Uhr.

Alles was in der Nacht nicht mehr zu sehen war, wurde dann am heutigen
Morgen sichtbar. 

Die Öl-Ausbreitung hat sich durch die späte Alarmierung bis einschließlich
Badestrand hingezogen, der ebenfalls mit Öl kontaminiert wurde.

Folglich wurde der Badestrand gesperrt und versucht mit Öl-Flies eine 
weitere Ausbreitung des Öl-Films am Strand und im Freibad zu unterbinden.

Auch wurden die Öl-Sperren um die Ausflugsboote neu verlegt, so dass 
ein eingeschränkter Betrieb wieder möglich war.

Am Tage waren wieder die Aufsichtsbehörden (LKN) und Wasserschutz Polizei
vor Ort, um mit der Bürgermeisterin und der Feuerwehr das weitere Vorgehen
abzusprechen.

Da immer noch ein Öl-Film aufgenommen werden muss,
bleiben die Absorber-Schläuche, Öl-Flies und Absorber-Kissen bis auf weiteres
im Wasser, ebenso die Ölsperren.


Eure Feuerwehr Friedrichstadt


lfd. Nr.

037

Stichwort Alarmierung

THAUSTK - Öl auf Wasser

alarmierte Einsatzkräfte

FW Friedrichstadt

Mannschaft

13

Fahrzeuge

LF10, MZF mit Boot

Notruf: 112

Service & Tipps

Einsätze