FEU – bestätigte Rauchentwicklung

08.03.2023

Einsatz: FEU – bestätigte Rauchentwicklung (08.03.2023)

lfd. Nr.

011

Stichwort Alarmierung

FEU - Standard

Ort

KoldenbĂĽttel

Datum

08.03.2023

Zeit

14:48 Uhr

Kurzbericht

Stichwort: FEU - Standard in Koldenbüttel

Um 14:48 Uhr ging der Melder und die Sirene. In Koldenbüttel wurde 
eine bestätigte Rauchentwicklung in der Dorfstraße gemeldet.

Beim Eintreffen unserer Fahrzeuge, ist die FW Koldenbüttel mit dem 
Angriffstrupp an der Haustür und sind dann über die Treppe ins
erste Obergeschoss vor gegangen.

Wir haben den Sicherungstrupp gestellt und die zweite Wasserversorgung 
aufgebaut. Die Drehleiter wurde nicht benötigt.

In der Wohnung konnte ein elektrisches Gerät ausgemacht werden, das
anscheinend angefangen hat zu schmorren und stark zu rauchen.

Das Gerät wurde aus der Wohnung entfernt.

Nachrückende Kräfte aus Koldenbüttel und Friedrichstadt waren innerhalb von 30 min. ebenfalls vor Ort.

Nach dem Lüften des Hauses mit Elektrolüfter haben wir die Einsatzstelle
verlassen.


Eure Feuerwehr Friedrichstadt

 


Fahrzeuge

MZF, LF10, DLK

Mannschaft

11

alarmierte Einsatzkräfte

FW KoldenbĂĽttel, FW Friedrichstadt, RTW, Polizei

Notruf: 112

Service & Tipps

Einsätze