Brandmeldeanlage ausgelöst

30.09.2019

Einsatz: Brandmeldeanlage ausgelöst (30.09.2019)

Ort

Friedrichstadt

Datum

30.09.2019

Zeit

10:27 Uhr

Kurzbericht

Im Alten- und Pflegeheim wurde die Brandmeldeanlage (BMA) ausgelöst. Über Funk wurde kurz Rauchentwicklung in einem Zimmer gemeldet und die Alarmierung auf FEU hochgestuft. Bei der ersten Erkundung konnte dann aber "Einsatz-ABBRUCH" gemeldet werden, die Rauchwolke ist vermutlich durch Wasserdampf entstanden und hat die BMA ausgelöst. Der Einsatzleiter hat dann vor Ort den Einsatz beendet und wir sind wieder zurück nach Friedrichstadt.

lfd. Nr.

34

Stichwort Alarmierung

FEU BMA

alarmierte Einsatzkräfte

FW Drage, FW Seeth, FW Stapel, FW Friedrichstadt, FW Koldenbüttel, Rettungsdienst, Notarzt, Polizei

Mannschaft

9

Fahrzeuge

MTW, LF10, DLK

Notruf: 112

Service & Tipps

Einsätze