Fahrzeugbrand E-Fahrzeug

11.02.2021

Einsatz: Fahrzeugbrand E-Fahrzeug (11.02.2021)

Ort

Friedrichstadt - Eiderbrücke

Datum

11.02.2021

Zeit

15:33 Uhr

Kurzbericht

Bei der Meldung: "Fahrzeugbrand E-Fahrzeug" waren wir mit dem ersten Fahrzeug schnell am Nachmittag vor der Eiderbrücke am Einsatzort. Wie sich herausgestellt hat, sind zwei PKW frontal zusammengestossen, ein PKW hatte eine starke Rauchentwicklung. Rettungswagen und Polizei waren bereits vor Ort und betreuten die PKW Insassen. Die Kreuzung Richtung Drage / Heide war vorübergehend voll gesperrt. Der Verkehr wurde durch die Stadt in Richtung Seeth bzw. über den Parkplatz in Richtung Heide umgeleitet. Die Fahrzeuge konnten dann von zwei Abschleppfahrzeugen geborgen und abtransportiert werden. Feuerwehr Koldenbüttel war ebenfalls mit 18 Kameraden und 2 Fahrzeugen vor Ort.

lfd. Nr.

2

Stichwort Alarmierung

FEU Fahrzeugbrand E-Fahrzeug

alarmierte Einsatzkräfte

FW Friedrichstadt, FW Koldenbüttel, RTW, Polizei

Mannschaft

16

Fahrzeuge

MTW, LF10, LF10/6

Notruf: 112

Service & Tipps

Einsätze