TH K – Dachhaut löst sich – DLK zur ESt.

18.02.2022

Einsatz: TH K – Dachhaut löst sich – DLK zur ESt. (18.02.2022)

Ort

Hude

Datum

18.02.2022

Zeit

22:12 Uhr

Kurzbericht

In der Nacht von Freitag auf Samstag löste sich eine Dachhaut einer Scheune in Hude durch die starken Sturmböen.

Alarmiert wurden wir um 22:12Uhr nach Hude.

In Hude waren bereits weitere Wehren und viele Einsatzkräfte vor Ort. Von dem Dach haben sich einzelne Metallplatten samt Dachlattung gelöst und sind über das Dach auf eine Fläche geweht worden. 

Zum Zeitpunkt unserer Ankunft mit der Drehleiter und den weiteren Rüst-Fahrzeugen hatte der Sturm extrem zugenommen. Leider konnten wir bei den Wetterbedingungen die Drehleiter nicht aufstellen, ohne unsere Einsatzkräfte erheblich zu gefährden, so dass die Einsatzleitung sich gegen eine direkte Sicherung der Dachplatten entscheiden musste.

Durch eine weiträumige Absperrung konnte aber nach unseren Erkenntnissen der Gefahrenort gesichert werden.

Kurz nach uns ist auch der THW-Berater zum Einsatzort gekommen, um sich die Lage anzuschauen.

Wir sind auf Grund der Wetterlage und voraussichtlich weiteren Einsätzen wieder zurück nach Friedrichstadt, um dort vor Ort die Stadt zu sichern.

Eure Feuerwehr Friedrichstadt


lfd. Nr.

007

Stichwort Alarmierung

TH K TH kleiner Standard - DLK zur ESt.

alarmierte Einsatzkräfte

FW Hude, FW Schwabstedt, FW Friedrichstadt, THW-Berater

Mannschaft

13

Fahrzeuge

MTW, LF10, LF10/6, DLK

Notruf: 112

Service & Tipps

Einsätze