Nikolaus 2022 – … geschafft :)

06.12.2022

… wir haben dem Nikolaus auch
dieses Jahr wieder geholfen…

… zwei Wochen lang haben wir im Gerätehaus und im Laden von Herrn Grauwinkel auf die Stiefel der Kinder aus Friedrichstadt gewartet. Unser internes Ziel war es, rechtzeitig und in verschiedenen Zeitungen auf unsere Aktion hinzuweisen, so dass wir die vorjahres Zahl von Stiefeln ĂĽberbieten können.

Vorbereitet hatten wir uns auf 120 Stiefel der Kinder und auch fĂĽr diese Anzahl geplant.

Mit 95 Stiefeln haben wir unser
–> erstes Ziel:
60 Stiefel aus 2020 und
85 Stiefel aus 2021 — um 10 Stiefel ĂĽberboten,

–> die 100 Stiefel haben wir letztendlich dann mit den Geschenkkörben
fĂĽr die beiden Seniorenheime dann doch irgendwie erreicht.


Zeitlich gesehen und vom Aufwand her, waren auch diese 95 Stiefel bereits eine Herausforderung,
der wir uns dann gestellt haben.

Die Stadt wurde in 5 Bezirke eingeteilt, die dann von drei Fahrzeugen + Nikolaus abgefahren worden. Bezirk drei und auch zwei waren eher die engen und schmalen Gassen der Stadt und 1 und 5 die Randlagen.

Friedrichstadt – Bezirke fĂĽr den Nikolaus

Zunächst wurden die Seniorenheime am Stapelholmer Platz und dann in Seebüll besucht.

Im Stellavitalis wurden wir herzlich Empfangen und es gab zum Start erst mal einen Punsch …

… ein wenig verspätet ging es dann zum Seniorenheim in SeebĂĽll…


Ab 17:30 Uhr traff dann auch noch die Verstärkung ein und wir konnten uns bereit fĂĽr die Auslieferung machen…

Freudig und mit leuchtenden Kinderaugen wurden wir ĂĽberall herzlich in Empfang genommen.


RĂĽckblende:
– keine Stiefel sind ĂĽbrig geblieben,
– keine Beschwerden, dass etwas nicht geklappt hat,
– zeitlich im vorgegebenen Rahmen geblieben .. Ausfahrt war kurz nach 20:30Uhr zu ende..

Eure Feuerwehr Friedrichstadt


UnterstĂĽtzung erhielten wir von den Firmen / Privatpersonen:

– Cafe‘ am Bahnhof
– REWE
– EDEKA – Vester
– Accessoires Grauwinkel

 alle News

Notruf: 112

Service & Tipps

Einsätze